Aktuelle Studie zeigt: Tablet-PCs bleiben in erster Linie Freizeit-Gadgets

Wir haben rausgefunden, wofür Tablet-Käufer ihr neues Gerät in erster Linie verwenden möchten.

Geräte wie das iPad von Apple, das Google Nexus oder auch das Samsung Galaxy Tab werden bei Verbrauchern immer beliebter. Doch wofür werden die tragbaren Computer tatsächlich verwendet und angeschafft?
Mit einem Anteil von 52,2% gibt die Mehrheit der Befragten an, das Tablet vorwiegend zu Hause zu benutzen. Insgesamt 22,4% wollen den tragbaren Computer vor allem unterwegs auf längeren Strecken verwenden und 14,5% brauchen das Gerät überwiegend für Kurzstrecken.
Lediglich 8,7% der Käufer räumten ein, den Tablet-PC für das Büro bzw. für berufliche Zwecke zu kaufen.
Auch bei der Frage nach dem Verwendungszweck zeigte sich, dass die kleinen Computer in den meisten Fällen nicht als Arbeitsgeräte angeschafft werden. So gab mit 92,0% die große Mehrheit der Käufer an, in erster Linie mit dem Gerät im Internet surfen zu wollen. Über 74 % wollen zudem mit dem Tablet Fotos und Videos anschauen. Hiergegen wirkt der Anteil von 43,5%, der den tragbaren PC für Officearbeiten verwenden möchte, recht gering. Immerhin knapp 38% ziehen es außerdem vor, ihre neue Errungenschaft zum Spielen zu benutzen.

Die an einigen Stellen lauter werdende Behauptung, Tablet-PCs würden traditionellen Computern in Zukunft den Rang ablaufen, kann an dieser Stelle also kaum belegt werden.
Zumindest im Büro werden wir wohl noch einige Jahre unsere Zeit vor traditionellen Rechnern verbringen.

Für die vorliegende Studie wurden 2.828 Tablet-Käufer mit dem Online-Fragebogen von http://beratungsportal.de/ befragt. Die Erhebung fand im Zeitraum vom 07. Februar bis zum 07. Mai 2013 statt.

Verfasst von: Anna Wicht

Wir helfen Ihnen gerne weiter! Bei Fragen zu dieser oder anderer Statistiken wenden Sie sich bitte an studie@larovo.com


Wo wird das Tablet benutzt
Abbildung 1:Wo wollen Sie das Tablet am meisten benutzen?


Wie wird das Tablet benutzt
Abbildung 2:Wie wollen Sie Ihren Tablet-PC hauptsächlich benutzen?